d neurotrim NeuroAthletikTraining
Brainman: Durchsichtiger Mann mit rot dargestelltem Gehirn und Nervenstrang entlang der Wirbelsäule

Warum NeuroAthletik?


Gedämpfte Schuhe, glatte Böden, stundenlanges Sitzen. Für Ihr Gehirn ist das, als würde es den ganzen Tag in Winterhandschuhen stecken. Alle Reize werden gedämpft und der für diese Bewegung zuständige Bereich Ihres Gehirns stumpft über die Zeit hinweg ab. Dabei muss es täglich hunderte Muskeln steuern und koordinieren. Wenn diese Pozesse langsamer und weniger koordiniert stattfinden, verlieren Sie bei jeder Bewegung an Energie und sind schlechter geschützt vor Schmerzen und Verletzungen.

Die Antwort ist einfach: Eine gute NeuroFitness birgt ein enormes Potential, dass Sie in jeder Lebenssitaution spüren. Je älter Sie werden desto wichtiger wird es, wie sie alt werden. Es zählen nicht die Kerzen auf dem Geburtstagskuchen, sonderen die Tage, die sie wirklich genießen können.

Die Vision: Fit bis 100 und sportlich aktiv in jedem Alter!

Vier fatale Ursachen
von Knie-, Rücken- und Hüftbeschwerden


Operationssaal: Ein Arzt hält eine Schere in der Hand

Warum wird so häufig operiert?


In Deutschland werden immer mehr Operationen durchgeführt. Zwar mögen die meisten davon gerechtfertigt sein, aber denoch spielt der wirtschaftliche Aspekt eine immer größere Rolle. Der finanzielle Druck der Krankenhäuser sorgt für immer schnellere Entscheidungen zum Messer zu greifen. Auch werden die Liegezeiten drastisch verkürtzt um mehr Operationen durchzuführen.

Das Schlimmste daran: Viele OP's behandeln nur die Symptome und nicht die Ursache - vor allem im orthopädischen Bereich. Die Ursache für Knie-, Rücken- oder Hüftbeschwerden sind oft tief in unserem Muskel- und Nervensystem verankert, aber lassen sich durchaus beheben.

Deutschlands Operationen in 2017



Künstliche Hüftgelenke

Knorpel- und Meniskus-OP's

Wirbelsäulen-Operationen

Künstliche Kniegelenke
Krankenschwester verbindet das Sprunggelenk eines Patienten

Ist eine OP die Lösung?


Natürlich kann man nicht sagen, dass Operationen generell sinnlos sind. In vielen Fällen ist die moderne Medizin ein Segen und hilft vielen Menschen, denen vor nur wenigen Jahrzehnten nicht hätte geholfen werden können.

Aber auch der Gesundheitswesen ist ein wirtschaftliches Konstrukt und Operationen bringen Geld. Für Sie als Patient gilt immer: Holen Sie mehrere Meinungen ein. Gibt es eine konservativen Weg? Wird die tatsächliche Ursache operiert? Wenn ich operiere, wie muss die optimale Rehabilitation aussehen?

Viele Ursachen stecken darin, wie Ihr Gehirn die Muskulatur steuert und koordiniert. Wenn Sie das Problem beheben möchten, müssen Sie intelligent trainieren.

Rufen Sie an und erfahren Sie mehr!

Bei Ihnen steht eine OP an? Sie möchten mehr über konservative Möglichkeiten oder eine nachhaltige Rehabilitation erfahren? Dann rufen Sie an!
iMac mit einer Übung aus dem neurotrim System

neurotrim - das intelligente Training


Bevor Sie das Risiko einer Operation in Kauf nehemen, sollten Sie versuchen so viel wie möglich mit konservativen Methoden zu erreichen. Mit neurotrim haben Sie ein wirkungsvolle Methode Ihre NeuroFitness zu verbessern und so beste Chancen sich in jeder Lebenslage auf einen gesunden und fitten Körper verlassen zu können.

In Ihrem Gehirn und Nervensystem steckt ein enormes Potential. Um dieses voll auszuschöpfen müssen die kleinsten Bewegungen Ihrer Muskeln sichtbar gemacht und verbessert werden. Kraft- und Ausdauertraining sind gut, aber intelligente Muskeln bekommen Sie nur durch NeuroAthletik-Training.

Mit neurotrim arbeiten Sie wirklich an der Ursache Ihrer Schmerzen und Probleme. So minimieren Sie das Risiko selbst auf dem OP-Tisch zu liegen.

Die 3 ultimativen Säulen von neurotrim


Die Koordination von Muskeln und Gehirn findet im Bruchteil einer Sekunde statt. Um dieses System zu verbessern benötigt es genaue Messungen und jahrelange Erfahrung. Eben NeuroAthletik Training & Therapie mit System.

Darum baut neurotrim auf 3 Säulen auf:

Objektiv

Die neurotrim Methode analysiert Sie mit objektiven Messungen und zeichnet Ihre Fortschritte auf. Perfekte Voraussetzungen Potentiale zu entdecken und Risiken zu minimieren. Aber versprochen: Sie werden die Verbesserungen auch ohne Testergebnisse im Alltag spüren.

Validiert

Seit 2010 haben mehrere Hundert Menschen mit der neurotrim Methode trainiert - vom Hochleistungssportler bis zur 90-jährigen Seniorin. All diese Erfahrung ist in das neurotrim Trainingssystem integriert und steht bei jeder Einheit zur Verfügung.

Computergestützt

Das Auge kann getäuscht werden und selbst erfahrene Therapeuten können Bewegungen im Millisekundenbereich kaum erkennen. Darum wird jede neurotrim Einheit von einer Software-Komponente unterstützt, die selbst kleinste Bewegungen sichtbar macht.

Hier erfahren Sie mehr zur neurotrim Methode